Tania Mairitsch-Korte

960 x 640 Tania.jpg

*1972 in Unna

1992-1995 Ausbildung zur Druckformherstellerin    beim DruckVerlag Kettler in Bönen.

                    

1995-2000 Studium der visuellen Kommunikation an der FH für Design in Münster bei Prof. Rolf Escher und Prof. Wolfgang Troschke.

2001 Diplom (Schwerpunkte Illustration und       Druckgrafik)

Seit 1997 als Dozentin für den Bereich Zeichnung und Druckgrafik u.a. in der Jugendkunstschule Bergkamen, Stadtmuseum Bergkamen, Sommerakademien in Bergkamen und im Schloss Neuhaus Paderborn, VHS Menden, Bad Reichenhaller Akademie, Stift Geras, Österreich tätig.

Seit 2017 Mitglied im Hammer Künstlerbund.

Seit 2019 Mitglied im Berufsverband Bildender   Künstler Ruhrgebiet (bkk Ruhrgebiet).

 

Seit 2021 2. Vorsitzende des bbk Ruhrgebiet.

Tanias seriellen Arbeiten haben oft literarischen Bezug. Häufig verwende sie Textfragmente, Haiku oder mit dem Stempel gedruckte Wörter. Die Kombinationsmöglichkeiten verschiedener Drucktechniken mit der Zeichnung und Collageelementen bieten ihr spannende Bildräume.

Die Planung, aber auch der Zufall sind dankbare Ergänzungen ihrer Arbeiten.

  • Facebook
  • Instagram